Z30014 Depression und Burnout

Beginn Do., 01.10.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 4,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Helga Hock

Das Thema "Burnout" beschäftigt viele Menschen. Es gibt zwar keine medizinische Diagnose zu "Burnout", und doch ist Burnout in aller Munde. Wie aktuell das Thema Burnout und Depression ist, zeigen die Zahlen des Gesundheitsreports 2018, wonach die krankheitsbedingten Fehltage von Beschäftigten wegen Burnout oder sonstigen psychischen Erkrankungen einen neuen Rekordwert erreicht haben, nahezu jeder sechste Fehltag ist darauf zurückzuführen. Dr. Albrecht Rilk wird an diesem Abend darauf eingehen, was Burnout und Depression eigentlich sind, was Betroffene selbst tun können, und was es an Unterstützungsmöglichkeiten gibt.

Im Anschluss an den Impulsvortrag wird ein Dialog angeboten über die Wirksamkeit und Erfahrungen von Selbsthilfegruppen. Dieser Teil wird moderiert von Dr. Albrecht Rilk und Helga Hock.
Dr. Rilk ist Chefarzt der Abteilung Psychosomatik und Depression an der PP.rt in Reutlingen und Mitglied im Vorstand beim Bündnis gegen Depression Neckar-Alb e.V. Helga Hock ist Ehe-, Familien- und Lebensberaterin und langjährige Leiterin der Depressionsgruppe "Mein Leben in die Hand nehmen".

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig.





Termine

Datum
01.10.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Schillerstraße 27, Evangelisches Gemeindehaus, Münsingen