X20110BU Literatur am Vormittag Zentrale Themen des aktuellen Zeitgeschehens in Romanen der Gegenwart

Beginn Mi., 02.10.2019, 09:00 - 10:30 Uhr
Kursgebühr 54,00 €
Dauer 8 x
Kursleitung Ingeborg Naegelsbach

Ein Berliner Großstadtsommer in einer kleinen Seitenstraße liefert die Hintergründe für einen Minibürgerkrieg in Monika Marons Roman "Munin oder Chaos im Kopf". Eine Auftragsarbeit der Protagonistin Mina zum vierhundertsten Jahrestag des Beginns des Dreißigjährigen Krieges (1618), die täglichen Nachrichten über Krieg und Terror, die anschwellende Agression der Bewohner der kleinen Straße gegen alles Fremde, nicht zuletzt nächtliche Dialoge mit der einbeinigen Krähe Munin vermischen sich zu einem Bild unserer Zeit.
Ebenfalls hochaktuell: Das Thema EU. Sein Roman "Die Hauptstadt" führt direkt nach Brüssel und in die EU-Bürokratie. Die Schweinefleischproduktion für China steht beispielhaft für handelspolitsche Vernetzung. Kleinliche Paragraphenfuchserei und große Gefühle stoßen aufeinander, zusammengehalten durch ein Schwein. "Da läuft ein Schwein" ist der erste Satz des Romans.

Monika Maron: Munin oder Chaos im Kopf - Fischer-Verlag 2018
Robert Menasse: Die Hauptstadt - Suhrkamp 2017"





Termine

Datum
02.10.2019
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bismarckstraße 12, Stift Bad Urach
Datum
16.10.2019
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bismarckstraße 12, Stift Bad Urach
Datum
13.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bismarckstraße 12, Stift Bad Urach
Datum
27.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bismarckstraße 12, Stift Bad Urach
Datum
11.12.2019
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bismarckstraße 12, Stift Bad Urach
Datum
08.01.2020
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bismarckstraße 12, Stift Bad Urach
Datum
22.01.2020
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bismarckstraße 12, Stift Bad Urach
Datum
05.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bismarckstraße 12, Stift Bad Urach