V10102BU Der Hohenurach

Beginn Fr., 12.10.2018, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Michael Kienzle
Bemerkungen Grillgut und Getränk.

Diese Wanderung ist die Auftaktveranstaltung des mehrere Bausteine umfassenden integrativen Bildungsangebots für alle Uracherinnen und Uracher mit und ohne Flucht- sowie mit und ohne Migrationshintergrund. Ziel dieses Bildungsangebotes ist es, dass Begegnungsmöglichkeiten geschaffen werden, bei denen alle interessierten Bürgerinnen und Bürger miteinander ins Gespräch kommen. Weiterhin soll es verschiedene Bildungsangebote für alle Beteiligten geben.
An diesem Nachmittag begleitet Sie derTübinger Historiker, Archäologe und Autor des Buches „Die Burg Wittlingen “, Michael Kienzle. Bei einem Rundgang durch die Ruine wird er einige Fakten über die Entstehungsgeschichte und Nutzung der ehemalige Festung erläutern. Es werden auch Dolmetscher vor Ort sein, die gegebenenfalls übersetzen können. Am Ende der Führung kann man beim gemeinsamen Grillen miteinander ins Gespräch kommen.
Im Laufe des Jahres 2019 wird das kostenfreie, integrative Bildungsangebot durch eine Reihe landeskundlicher Vorträge ergänzt. Die genauen Termine können Sie dem Programmheft der Volkshochschule Bad Urach-Münsingen sowie der Presse entnehmen.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
12.10.2018
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Ruine Hohenurach