Z10200BU Wie Phönix aus der Asche - 30 Jahre Wiedervereinigung

Beginn Do., 22.10.2020, 19:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Matthias Hofmann

Im Oktober 1990 hat sich für viele Deutsche ein lang ersehnter Wunsch erfüllt und die deutscheTeilung war endlich überwunden. Mit dem ersten offiziellen Staatsbesuch Erich Honeckers im September 1987 in der Bundesrepublik war die Teilung Deutschlands eigentlich zementiert. Mit der Wirtschafts-, Währungs- und Sozialunion übernahm die DDR schon am 1. Juli 1990 das westdeutsche Wirtschaftssystem und führte die D-Mark als Währung ein. Jetzt konnte also die Zusammenführung zwischen beiden Teilen endlich beginnen. Allerdings kam es doch anders, wie es sich viele wohl vorgestellt hatten. Nachdem die erste Euphorie sich verzogen hatte, machte sich schnell in Ost und West Ernüchterung, z. B. wegen der "Treuhand" und den Kosten ("Soli") breit.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.





Termine

Datum
22.10.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Graf-Eberhardt-Platz 10, Schlossmühle, Willi-Dettinger-Saal, Bad Urach