Weiterbildung muss für alle erschwinglich sein!


Gerne machen wir deshalb auf die Onlinepetition des Volkshochschulverbands Baden-Württemberg e.V. aufmerksam.       

Um den Beitrag der Teilnehmenden zur Finanzierung der Weiterbildung wenigstens stabil zu halten, kämpfen die baden-württembergischen Volkshochschulen und ihr Landesverband seit Jahren für eine Erhöhung der Landesförderung zumindest auf den Bundesdurchschnitt. Nach dem Regierungsentwurf des Doppelhaushalts erfolgt diese Anhebung auf den Bundesdurchschnitt auch 2020/2021 nicht. Dabei steht Baden-Württemberg derzeit im Vergleich der 16 Landesförderungen auf dem 13. Platz.

Der Doppelhaushalt wird in der zweiten Dezemberhälfte vom Landtag beschlossen, bis dahin lohnt sich jede Unterstützung, um die wir herzlich bitten. Weitere Informationen und die Möglichkeit zu unterschreiben finden Sie hier.

Herzlichen Dank!

 


Zurück