Hinweis: Corona-Virus / Influenza


Aktuelle Informationen zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Dozentinnen und Dozenten,

derzeit erhält die Volkshochschule vermehrt Nachfragen zum Corona-Virus. Analog den allgemeinen Empfehlungen des Kultusministeriums möchten wir auf Folgendes hinweisen:

  • Bei Personen, die nicht in einem Risikogebiet waren und keinen Kontakt zu einem am neuartigen Coronavirus Erkrankten hatten, sind keine speziellen Vorsichtsmaßnahmen nötig. Diese Personen können daher uneingeschränkt am Schul- bzw. Kita-Betrieb teilnehmen. 

  • Personen, die innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet waren, vermeiden – unabhängig von Symptomen – unnötige Kontakte und bleiben vorläufig zu Hause. 

  • Personen, die in einem Risikogebiet waren und innerhalb von 14 Tagen nach Rückkehr von dort Symptome wie Fieber, Muskelschmerzen, Husten, Schnupfen, Durchfall, u.a. bekommen, vermeiden alle nicht notwendigen Kontakte und bleiben zu Hause. Diese Personen setzen sich umgehend telefonisch mit ihrem Hausarzt in Verbindung oder nehmen Kontakt mit dem kassenärztlichen Notdienst unter der Telefonnummer 116117 auf. 

  • Personen, die während ihres Aufenthalts in einem Risikogebiet oder innerhalb der vergangenen 14 Tage Kontakt zu einem bestätigt an COVID-19 Erkrankten hatten, kontaktieren umgehend das örtlich zuständige Gesundheitsamt. Dies muss in jedem Fall erfolgen – unabhängig vom Auftreten von Symptomen.

 

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+02+27+Informationen+zum+Corona-Virus

 

 

Die Liste mit Risikogebieten finden Sie tagesaktuell auf der Homepage des RKI: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html.

Bei Kursabbruch aus eigenem Ermessen können wir wie bei Krankheiten üblich keine Kursgebühren erstatten. Sollten Sie Symptome aufweisen, bitten wir Sie, nicht an unseren Kursen und Veranstaltungen teilzunehmen und den Kurs bzw. die Veranstaltung erst dann wieder zu besuchen, wenn Sie symptomfrei sind (i. d. R. 14 Tage).

Wir verweisen an dieser Stelle auch auf die Informationen und Links auf der Webseite des Landkreises Reutlingen (Landratsamt), die Sie unter diesem Link finden: https://www.kreis-reutlingen.de/de/Aktuelles/Landkreis-aktuell/Landkreis-aktuell?view=publish&item=article&id=1909.

Bei dieser Gelegenheit rufen wir die folgenden einfachen Regeln in Erinnerung, damit wir alle gesund bleiben:

  • Waschen Sie sich regelmäßig die Hände gründlich mit Wasser und Seife.
  • Wenn Sie husten oder niesen müssen, drehen Sie sich von anderen Personen weg.
  • Wenn Sie kein Taschentuch zur Hand haben, husten oder niesen Sie in Ihre Armbeuge und nicht in die Hand.
  • Verwenden Sie Papiertaschentücher und benutzen Sie diese nur einmal.
  • Bei Erkältungskrankheiten sollte man Abstand zu anderen Menschen halten.

Diese und viele weitere Tipps finden Sie auch auf der Website www.infektionsschutz.de von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Wir aktualisieren unsere Empfehlungen regelmäßig.


Zurück